Zum Wein trifft... Kartoffel - Wochenende in unserer Straußwirtschaft und zum "Bitzlertreff ins Weißbachs",

laden wir Sie wieder zur Herbstsaison in die Straußwirtschaft Am Michelsberg, ab dem 04. September 2020, herzlich ein.

 

Straußwirtschaft "Am Michelsberg"

 

Direkt am Radweg Osthofen – Mettenheim – Alsheim bietet sich unsere Straußwirtschaft zur Einkehr und zum

Treffpunkt vieler Weinliebhaber aus Nah und Fern an. Die steigende Anzahl bekannter Gesichter

und das Lob unserer Gäste freuen uns,  zeigt es doch, dass der eingeschlagene (Rad-)weg der Richtige ist.

 

Ein passender Wein aus eigenem, ökologischem Anbau, lässt jedes Essen zum Gaumenschmaus werden.  

 

Entdecken auch Sie unsere Straußwirtschaft und genießen Sie auf der, von der Sonne verwöhnten Weinterrasse,

 

den Sonnenuntergang über dem Michelsberg. Die Herbstsaison 2020 in unserer Straußwirtschaft eröffnen wir

 

zum Wein trifft... Kartoffel-Wochenende, am 04. September 2020

 

An den Wochenenden und den Feiertagen haben wir bis zum 31. Oktober 2020 geöffnet.

 


 

 

Wein trifft... Gans am 07. November 2020

 

Zu diesem zusätzlichen Event laden wir Sie ein, bitten Sie jedoch, um verbindliche Voranmeldung (Tischreservierung)

 

 

 

Das Küchen – u. Serviceteam um „Chefin“ Klothilde Weißbach und den Söhnen Max u. Pit, verwöhnt Ihren Gaumen mit innovativen Kreationen,

wie z. Bsp. dem beliebten „Kürbispännche“- dem "Shootingstar" unserer Speisekarte oder, für Freunde deftiger Speisen, leckere Bratkartoffeln , wahlweise mit hausgemachtem Wurstsalat, überbackenem Saumagen mit Sauerkraut oder einem saftigen Schweinesteak aus der

Metzgerei Weißbach, Mettenheim. Den Kürbis und das Gemüse, sowie die Salate und Kartoffeln beziehen wir vom

Hofladen Widder&Krebs, Eich.


„Last but not least“ - odder wie es auf rheinhessisch heißt, "‘s guude zuletschd“, begleiten auch

Klassiker wie „Handkäs´mit Musigg“ oder „Brezel mit Spundekäs´“ ganz selbstverständlich unser Speiseangebot.

Regionale und saisonale Spezialitäten stehen auch an den, mittlerweile über die rheinhessischen Grenzen bekannten                       

 

„Wein trifft…“-Wochenenden" der Arbeitsgemeinschaft der Straußwirtschaften und Gutsschänken in Rheinhessen,

im Mittelpunkt unserer Speisekarte.   

 

Lassen Sie sich von unserer Speisenauswahl überraschen und wählen Sie Ihre bevorzugten Speisen aus unserem Speiseangebot

 

Unsere Öffnungszeiten sind:

 Freitag und Samstag ab 18 Uhr - an Sonn-u. Feiertagen ab 16 Uhr

 

Tisch-/Platzreservierung unter: 06242 915151 oder per E-Mail an: info@weinhaus-weissbach.de

________________________________

 

Aufgrund der aktuellen Situation, bzgl. des Corona-Virus, der damit verbundenen Risiken und der momentan nicht absehbaren Entwicklungen,

sowie den Verordnungen der Bundes-u. Landesregierung, ist eine Öffnung der Weinschänken unter gewissen Auflagen gestattet.

 

Zur Zeit ist es nicht zwingend notwendig einen Tisch zu reservieren, auf Grund der begrenzten Sitzplatzanzahl raten wir Ihnen jedoch dazu.

 

Diese Auflagen/Verordnungen sind "bindend" für Sie und uns und werden hier kurz zusammengefasst:

 

Beim Betreten unserer Terrasse/Räumlichkeiten müssen Sie Ihre Hände desinfizieren und ggf. zum "Vordermann",                                            den vorgeschriebenen Abstand (1,5m) einhalten (auch vor den Toiletten).

Zur Zeit dürfen max. 10 Personen aus unterschiedlichen Hausständen an einem Tisch sitzen.

Nach wie vor bitten wir Sie am Eingang zu warten und Ihren Mund-u. Nasenschutz anzulegen.

Das Tragen eines Mund-u. Nasenschutzes, bis an den für Sie reservierten Tisch, ist Vorschrift - auch beim Aufstehen bzw. beim Durchqueren

des Raumes/der Terrasse ist ein Mundschutz zu tragen und genügend Abstand zu den anderen Tischen einzuhalten.

Von unserem Servicepersonal werden Sie an einen freien Tisch begleitet.

Die Tische dürfen nicht verschoben werden (Sonneneinstrahlung etc.)

Bitte achten Sie deshalb (je nach Wetter) auf einen ausreichenden Sonnenschutz (Hut/Mütze etc.)

Unsere Servicekräfte kommen an Ihren Tisch um zu kassieren.

Damit Sie und auch wir Freude an Ihrem Besuch bei uns haben, beachten Sie bitte diese Regelungen und Vorkehrungen - vielen Dank.

 

Aus hygienischen Gründen, können wir in diesem Jahr unser Gewinnspiel nicht durchführen :-(  .                                                                           Die Getränkeabdeckungen, werden direkt nach dem Abräumen des Geschirrs (der Gläser) entsorgt.

Sollten Sie dennoch an unseren Informationen aus der Straußwirtschaft oder unserem Weingut interessiert sein,

lassen Sie es uns wissen und füllen ein dafür vorgesehenes Kontaktblatt aus - vielen Dank.

 

Auf Ihren Besuch freuen wir uns

Ihre Winzerfamilie Weißbach